Nestlé Special Mini.T Kapselteemaschine

#Nestlé Special Mini.T #Kapselteemaschine #TheInsiders

www.special-t.com

UVP 99 Euro – es ist noch bis zum 31.01.2020 ein Rabattcode über mich erhältlich, damit kostet Euch die Maschine mit 2 Teegläsern, beim Kauf von 5 Packungen Tee, nur 39 Euro. Gleichzeitig kombinierbar ein 2. Rabatt von 20% auf den Kauf von 5 verschiedenen Sorten von Teekapseln. Schreibt mich einfach per mail oder Facebook an.

Dank einer Kampagne durch #TheInsiders und #Nestle Tee, kam ich in den Genuss, die Maschine für Euch zu testen und zu bewerten.

Der Test

Nach nun einigen Wochen Test der #NestleMini.T, in gemütlich, weihnachtlicher und winterlicher Atmosphäre, kommt hier mein Testergebnis zu dieser #Kapselteemaschine

Ganz klar werden sich bei diesem Produkt, Teetrinker, die die Teezubereitung zelebrieren, nicht angesprochen fühlen, doch hier passt der Auspruch: Alles zu seiner Zeit!

  • Die SPECIAL.T Maschine erkennt automatisch den Zubereitungscode jeder Teesorte aus 256 möglichen Kombination
  • Sie passt für jeden Tee die Wassertemperatur und die Ziehzeit auf das Grad und die Sekunde genau an

Mein Bedarf auf eine gute, frisch gebrühte, wohlschmeckende Tasse Tee, ist morgens um 6:00 Uhr, weiter dann schnell am Vormittag zur Pause und genauso am Nachmittag. Somit ist die #Nestle Mini. T für mich ein Volltreffer.

Ich trinke tatsächlich öfters genüsslich eine Tasse Tee zwischendurch und suche mir aus meiner mittlerweile beachtlichen Sortenwahl, meinen Geschmack aus.

Die Maschine ist einfach gestaltet. Der Haupteinschaltknopf befindet sich auf der Oberseite und ist somit auch im Halbdunkel, gut zu finden.

Die Bedienung:

Nach dem Einschalten leuchtet an der Frontseite der Bedienknopf in grün. Durch Drücken startet man den Brühvorgang, dieser läuft in Etappen ab und brüht somit den Tee optimal.

Bei der gewünschten Menge nochmals Drücken und der Vorgang stoppt. Man kann sich auch seine gewünschte Wassermenge programmieren, dafür einfach für die gewünschte Menge den Schalter gedrückt halten.

Das Säubern ist sehr einfach, der Kapselbehälter und das Tassensieb müssen ausgeleert und ausgewaschen werden. Für den Wasserbehälter ist ein Filter enthalten und er fasst ca. Wasser für 5-6 Tassen.

Die erste Nachbestellung an #Teekapseln habe ich bereits getätigt und die Lieferung war nach 2 Tagen bei mir. Die Kapseln haben eine lange Haltbarkeit und die Auswahl ist toll.

Natürlich gibt es auch von meiner Seite Bedenken, wegen der Abfallproduktion durch Aluminiumkapseln, ich hoffe sehr, dass #Nestlé sein Vorhaben, zur Reduzierung von derartigem Müll, bald umsetzen wird.

Ein schönes Ritual, sich aus der Teekapselkollektion von Nestle, die passende Geschmacksrichtung auszusuchen. Auch der Inhalt der Kapseln hat mich überzeugt, findet man doch tatsächlich echten, offenen Tee und keinen Staub vor, wie in den von mir bisher oft genutzten Teebeuteln.

Teekapsel für #Nestle Special Mini.T. Kapselteemaschine

Ganz klar ist es keine Alternative zu offenem, frischem Tee, sorgsam gebrüht, aber an gewissen Tageszeiten und im Alltag eine Erleichterung, auf jeden Fall für mich eine Alternative zur Benutzung von Teebeuteln.

Ich kann mir die Teemaschine auch sehr praktisch für die Arbeit vorstellen, zu meiner Zeit als Kinderkrankenschwester auf Station, wäre sie ein Highlight gewesen.

Sogar im Wohnwagen im Wintercamping hat sie uns schon begleitet, einfach praktisch.

Was mir nicht gefällt:

  • Kapseln gibt es nicht im Handel und müssen bestellt werden
  • Müllbelastung durch Aluminiumkapseln
  • Wasserfilter im Tank, der gewechselt werden muss

Was mir gut gefällt:

  • Schnell und unkompliziert, geschmacklich guter Tee verfügbar
  • Schönes Design
  • Große Teeauswahl, lange Haltbarkeit
  • Gute Vorzugsangebote und Kampagnen auf der Webseite von Nestle
Getestet von:
Doris – Kinderkrankenschwester· Praxisanleiter · Mutter von 3 Kindern